Holz, Leder und Steine sind Naturprodukte, die auf Schweiß, Temperatur und weitere Umwelteinflüsse reagieren.

Bitte tragt Euren Schmuck nicht zum Sport, zum baden oder in der Sauna.
Bitte auch nicht auf den Heizkörper oder Ofen legen.

Pflegen könnt Ihr das Holz indem Ihr es hin und wieder mit gutem, kaltgepressetem Olivenöl einreibt. Das Öl kurz einziehen lassen, überschüssiges Öl abreiben.
Olivenöl pflegt nicht nur das Holz, sondern die Haut gleich mit 😉

Viel Freude mit Eurem Schmuckstück! Es soll Euch als Glücksbringer dienen und Euch immer ein Lächeln auf die Lippen zaubern.

Menü